HOPE Predigt


Das Bibelgespräch der

Adventgemeinde Amberg

ist ein Angebot für alle, die mehr vom Buch der Bücher wissen wollen. Denn auch der Umgang mit der Bibel will gelernt sein. Vielen Menschen fällt es heutzutage schwer, die Worte Jesu zu verstehen oder fragen sich, wie sie ins tägliche Leben übertragen werden können. Hier will unsere Bibelschule helfen. Das Angebot reicht von Bible Basics für Einsteiger bis hin zu einem tiefen Kennenlernen der visionären Bücher des Alten und Neuen Testaments (Daniel und Offenbarung). Die Kurse laufen jeden 2. und 4. Mittwochn um 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr. Für genauere Termine siehe Kalender.

Das Besondere an unseren Kursen ist ihre Flexibilität. Wenn Sie am Mittwoch keine Zeit haben, besteht auch die Möglichkeit des Einzelunterrichts - wenden Sie sich mit Ihrer Bitte einfach an unseren Pastor, er freut sich, Ihnen zu helfen. Sollten Sie eine anonyme Atmosphäre bevorzugen, können Sie verschiedene Fernkurse über unseren Partner dem HOPE BibelStudien Instituts belegen.

Für Mitglieder der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten besteht das Angebot eines GemeindeFernStudiums an der Theologischen Hochschule Friedensau. Der 3-jährige Kurs schließt mit einem kircheninternen Abschluss, der insbesondere Gemeindeleiter und Laienprediger zu ihrem Dienst in den Gemeinden befähigen soll.

Uns ist es ausgesprochen wichtig, diese Angebote für jeden unabhängig seines Einkommens zu ermöglichen. Daher sind all unsere Kurse kostenlos, wenn auch nicht ganz kostenfrei: Verschiedene Kurse bedürfen Kursmappen und anderes Material. Jedem Teilnehmer steht es daher frei, einen kleinen Betrag zu spenden, sofern er dies wünscht.

Zudem findet jeden Samstag um 09:30 Uhr im ersten Teil unseres Gottesdienstes ein Bibelgespräch anhand eines Studienheftes statt. Die zwei hierbei verwendeten Studienhefte, die das gleiche Thema behandeln, können Sie bei unserem Partner AdventistMedia erwerben.